Über mich

Geboren Anfang der 70er Jahre in der schönen Oststeiermark habe ich nach der Matura und dem ersten Geldverdienen erst einmal mein Leben genossen: Motorradfahren und danach 7 Monate nach Neuseeland. Ein Jahr darauf zog es mich in die USA, wo ich 6 Monate blieb und dort in L.A. auch meinen Mann Jimi kennenlernte.

 

Heute bin ich sesshaft geworden und lebe mit meiner Familie in Weiz. Weitere Familienmitglieder: unsere Hündin "Molly", Langhaar-Schäferdame (geb.2010), unser Rüde "Chaplin", Bordercollie (geb. 2014) - beide aus dem Tierheim, immer wieder ein 3. Pflegehund - sowie vier Kaninchen.


Foto: Sissi Furgler, Graz
Foto: Sissi Furgler, Graz

 

 

 

 

 

Unvergessen: NELSON (2002 - 2015), mein bester Lehrmeister und ein guter Freund, der für immer in meinem Herzen sein wird.

 

Neben meiner Arbeit als Trainerin versuche ich auch, armen Hunden aus dem Tierheim zu helfen, indem ich den Verein Hung(a)ry Dogs in Ungarn als Pflegestelle unterstütze. 

 

Bitte hilf auch du mit, das Leid der armen Hunde in den vielen Tierheimen zu lindern. Egal in welchem Land und egal wie. Es gibt viele Möglichkeiten, wie auch du unsere Welt ein bisschen schöner machen kannst - danke!