WELPENKURS

 

Für alle Hunde im Alter von ca. 12 bis 16 Wochen

 

Warum ein Welpenkurs?

Erfahrungen in der Sozialisierungsphase (bis ca. zur 16. Lebenswoche) werden als prägungsähnliches Lernen bezeichnet. Das bedeutet, dass nahezu alle Erfahrungen, die der Hund in dieser Phase seines Lebens macht, ihn sein ganzes Leben lang prägen.

 

Je früher Sie mit der Erziehung Ihres Hundes beginnen, desto weniger hat er die Gelegenheit Falsches zu lernen!

 

Kursinhalt

Das Hauptaugenmerk in diesem Kurs liegt vor allem auf der spielerischen Erkundung der Umwelt und wir werden gemeinsam mit unseren kleinen Hunden die Welt entdecken...

 

Ihr Hund lernt  über positive Verstärkung viele Dinge, die er im Zusammenleben mit dem Sozialpartner Mensch wissen muss wie zB die Grundkommandos "Sitz", "Platz" und "Hier" und den richtigen Umgang mit Menschen und Artgenossen.

 

Ebenso bekommt der Mensch einen ersten Einblick in die Körpersprache des Hundes, dessen Lernverhalten sowie in viele andere Bereiche wie Ernährung, Stubenreinheit usw.

 

Das Wissen wird pro Einheit jeweils in einem Theorie- und Praxisteil vermittelt und es gibt auch Zeit für das wichtige Spiel mit Artgenossen. Das Welpenspiel wird immer von mir beaufsichtigt, damit sich jeder Welpe wohlfühlt!

 

Besucher - vor allem Kinder - sind herzlich willkommen!! Dadurch können unsere Welpen schon erste Erfahrungen sammeln!!

Klein-Gruppentraining: zwei bis max. fünf Teilnehmer

Dauer: 8 x 60 min, 1 x wöchentlich

Kosten inkl. schriftlicher Übersicht jeder Stunde und Urkunde    EUR 140,--

 

Familienpreis: 2 Hunde + 2 Pers. im gleichen Haushalt           EUR 250,--

 

Starttermin: auf Anfrage (Frühjahr 2018)

Waldweg vor der Hundeschule
Waldweg vor der Hundeschule