"BEGEGNUNGSTRAINING" und "SOCIAL WALK"

Das Thema "Leinenaggression" oder grundsätzlich auch Aufregung beim Anblick anderer Hunde oder Menschen beim Spaziergang betrifft leider sehr viele Hunde und deren Halter.

 

Um dieses Problem von Anfang an bestmöglich zu bearbeiten, werden alle neuen Anfragen grundsätzlich nur im EINZELTRAINING betreut (s. Hundeverhaltensberatung)

 

Erst wenn das Einzeltraining mit einem einzelnen ruhigen Hund gut funktioniert, beginnen wir Schritt für Schritt auch mit anderen bzw. mehreren Hunden zu arbeiten.

 

Gruppenstunden Begegnungstraining sind geeignet für folgende Teilnehmer:

  • Es wurde mit mir bereits erfolgreich im Einzeltraining gearbeitet oder
  • dein Hund ist sozial verträglich bzw. nur mäßig aufgeregt in Gegenwart von anderen Hunden.

Wir gehen gemeinsam in der Gruppe spazieren (SOCIAL WALK) und bauen zwischendurch Ruheübungen, frontale Begegnungen und Theorie ein.

Ziel ist es, dass sich die Hunde an die Anwesenheit anderer Hunde gewöhnen und es ruhig aushalten können. Es findet KEIN direkter Kontakt zwischen den Hunden statt!

Klein-Gruppentraining: zwei bis max. fünf Teilnehmer

Dauer: jeweils 60 min

Kosten je Stunde                                                               EUR 17,--

Familienpreis: 2 Hunde + 2 Pers. im gleichen Haushalt       EUR 30,--

 

Ich bitte um Anmeldung per SMS spätestens 1 Tag vor dem Termin bis 18h - danke!

Voraussichtliche Termine in WEIZ (Änderungen vorbehalten):

Der genaue Ort variiert und wird nach Anmeldung bekanntgegeben.

 

auf Anfrage, ab Juni